Kunstschule Atelier Sybille Kreynhop | Fährhausstraße 20 | 22085 Hamburg | T 040 229 54 56 | E info@kunstschule-kreynhop.de
start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1 start 1

Hamburg zeigt Kunst

Wir haben unsere Kunstschule präsentiert!

Am Sonntag den 28. Mai haben wir uns in den Stadtpark zu den 150 Künstlern der Veranstaltung „Hamburg zeigt Kunst“ begeben und unserer Kunstschule einen Platz an der Sonne gesichert.

Ein angenehm munteres Treiben erwartete uns, sodass wir an unserem Stand unsere umfangreichen Angebote an Workshops, Mappenkursen und unser allgemeines Kunstschulkursprogramm präsentieren konnten. Unsere erfolgreichen Ausstellungsprojekte mit unseren Kunstschülern fanden großen Anklang! Auch für das Jahr 2017 haben wir dementsprechend bereits Großes geplant.

Hamburg zeigt Kunst Bild


Eine fröhliche Runde feierte den Geburtstag von

Sybille Kreynhop in der Kunstschule!

IMG 4282


Offenes Atelier zum 4. Advent

Jetzt vor Weihnachten, am 4. Advent, öffneten wir unsere Schule noch einmal für Kunstinteressierte, bevor wir uns dann in eine kurze Winterpause verabschieden.

IMG 5950 Kopie
Kunstschulbesucher im Atelier

Es fanden Begegnungen inmitten der Kunst der Kunstschüler und -schülerinnen statt, beflügelt von freudigen Gesprächen über die Existenz von Kunst.


 

Am Samstag, den 29.08.2015 fand ein Jungesellinnen-

Abschied in den Räumen der Kunstschule statt

IMG 5374
Herzlicher Empfang vor der Kunstschule.

IMG 5373

Die Gruppe hatte einen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung “SELBST” mit Werken von Sybille Kreynhop, die zur Zeit in den Räumen der Kunstschule gezeigt wird, gebucht. Es war eine heitere und kunstinteressierte Gruppe, die sich von der angehenden Braut, die Schülerin der Kunstschule ist, die Bildkompositionen spielerisch erklären ließ. Die Kunst von Sybille Kreynhop wurde unter angeregten Gesprächen mit großer Freude betrachtet und es waren ein paar schöne Stunden voller Inspirationen.


Unsere Stipendiatin 2013/14 Julia Weselmann nimmt am

Metropole.Kreativ Award 2015 teil, der von dem Magazin

HANSEstyle und der Hamburger Morgenpost ausgeschrieben

wurde.

Kunstschülerin der Kunstschule Atelier Sybille Kreynhop | seit 2009
Stipendiatin der Kunstschule Atelier Sybille Kreynhop | Oktober 2013 - Juni 2014
In der Ausbildung der LEHRMETHODE SYBILLE KREYNHOP
DER HERZSCHLAG DES BILDES und LINIENMETHODE | seit Juli 2015
Studentin an der HAW Hamburg, Kommunikationsdesign | seit März 2012

Aktuell nimmt Julia Weselmann an dem Metropole.Kreativ Wettbewerb teil, den das HANSEstyle Magazin ausgeschrieben hat. Sie hat das große Glück, in der aktuellen Ausgabe des Heftes (2/2015) in Verbindung mit dem Aufruf zur Teilnahme am Metropole.Kreativ Award, mit zwei Arbeiten präsentiert zu sein.

IMG 5237
Die Bilder "Vogelmann I" und "Joseph Gordon-Levitt" von Julia Weselmann in dem Magazin HANSEstyle.


Offene Ateliers 2015

Wir haben nun bereits im vierten Jahr an der Veranstaltung Offene Ateliers, welche vom Berufsverband bildender Künstler (BBK) organisiert wir, teilgenommen. Die Atmosphäre war entspannt. Die Gäste kamen aus allen Ecken Hamburgs und es war eine Freude, lebendige Gespräche über Kunst und deren unterschiedliche Bedeutung für den Menschen zu führen.

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich beim BBK Hamburg bedanken. – Sybille Kreynhop

akt 1

Sybille Kreynhop (Mitte) mit kunstinteressierten Besucherinnen vor Bildern aus dem Kachelprojekt von Sybille Kreynhop (Erläuterungen siehe unten).

Die drei Bilder im Hintergrund gehören zu einem Projekt, welches Sybille Kreysnhop das Kachelpro­jekt nennt. Von 1999-2009 entstanden neben ihrem Hauptwerk etwa 100 von diesen Kacheln im einheitlichen Format 50x150 cm.


Ausstellung "Ansichten von Gut und Böse" der Stipendiatin

2014/15 der Kunstschule Atelier Sybille Kreynhop:

Julia Weselmann

Menschen und Tiere handeln. Jede Handlung in sich sowie deren Resultat führt zu einer Reaktion der Umwelt. Jede Handlung wird also in gewisser Weise beurteilt; von direkt Betroffenen, indirekt Betroffenen, von Interessenvertretern und von Außenstehenden. Innerhalb dieser Gruppen wiederum gibt es die befürwortende Seite und die ablehnende Seite. Und genau diese Tatsache fasziniert mich. Dass ein und die selbe Handlung (/Entscheidung/Aussage/Befehligung), von unterschiedlichen Standpunkten betrachtet, vom jeweiligen Standpunkt als "gut" oder eben "böse" ("richtig"/"falsch") angesehen/beurteilt wird. In meinen Arbeiten nenne ich Beispiele. Ich portraitiere die unterschiedlichsten Menschen und Tiere sowie deren Wirkungskreise und versuche damit diesen Umstand der unterschiedlichen Ansichten zu verdeutlichen. Dabei stelle ich die Frage nach einer Ausnahme: die der Kinder.
– Julia Weselmann

Die Vernissage vergangenen Freitag, den 13.03.2015, war ein voller Erfolg! Wir durften viele interessierte Menschen in der Kunstschule begrüßen – Familie, Freunde, Kommilitonen von der HAW Hamburg, Kunstschüler, Bekannte und Unbekannte. Jeder war bei bester Laune, ließ sich den Käse und den Wein von Jacques' Wein-Depot Winterhude schmecken und war – ich möchte es nicht verallgemeinern, aber – doch in der Mehrzahl sehr beeindruckt von den Bildern, die die Stipendiatin 2014/15 Julia Weselmann zeigt. Einen herzlichen Dank noch einmal an alle, die da waren!

Auf unserem Blog finden Sie Bilder zu dieser Vernissage sowie weitere Berichte zu vergangenen Ausstellungen:
BLOG Kunstschule Atelier Sybille Kreynhop

 

 

Aktuelles

Nächster Workshop:

Spachteltechnik

Am 08. Juli findet ein Workshop zum Thema "Formen und Farben mit der Spachteltechnik inszenieren" statt! Melden Sie sich jetzt an, wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Informationen finden Sie hier!


Hamburg zeigt Kunst

Am 28. Mai präsentierten wir uns mit einem tollen Stand und ganz vielen Infos und Angeboten auf Hamburgs kreativem Festival!

Hier geht's zum vollständigen Beitrag.


Von Stillleben und Blumen

Wir berichten von unserem schönen Anfänger-Workshop zum Thema "Farbaufbauten"!

Hier geht's zum Beitrag.


Kostenlose Probestunde

Nutzen Sie unser Angebot und lernen Sie uns in einer kostenlosen, entspannenden Unterrichtsstunde kennen. Weitere Informationen und spannende Eindrücke finden Sie hier!

Wir freuen uns auf Sie!

© 2017 Kunstschule Atelier S. Kreynhop