“Ich mache gerade einen Mappen-Intensivkurs und lasse mich in meinen Bildern hauptsächlich von Menschen inspirieren, die in meinen Augen die Welt positiv verändern.

Bei den Porträts war die LEHRMETHODE SYBILLE KREYNHOP sehr hilfreich, um die Gesichtsausdrücke und Blicke möglichst stimmig und realistisch hinzubekommen und den Raum zu verstehen, damit Hintergrund und Personen miteinander harmonieren.”

Zitat von Rieke

Menü