In diesen beiden Bildern zeigen wir Ihnen in zwei Schritten, wie eine stimmungsvolle Landschaft unter der Anwendung von Ölfarbe in der Technik der Lasurmalerei entsteht.

Unter der Lasurmalerei versteht man folgendes: Es werden dünne Farbschichten verschiedener Farbtöne in Folge übereinander gelegt.

Als Verdünnungsmittel der Farbpigmente eignet sich Leinöl oder Mohnöl hervorragend – wir sind in unserer Kunstschule damit ganz in der Tradition der alten Meister!

In unseren Anfängerkursen werden unter anderem auch diese Techniken praktisch vermittelt.

Menü