Am Samstag fand in den Räumen der Kunstschule ein Spachteltechnik-Workshop statt.

 

 

 

Mit einem kleinen Spachtel lässt sich
ein Werk realistischer gestalten. Cynthia stattete ihre
Landschaft mit vielen feinen Details in Acryltechnik aus.

 

 

 

Einige der Teilnehmerinnen zufrieden
vor ihren Werken

 

 

 

 

Annegret präsentiert ihr “Waldbild”, das in der Technik
der Ölmalerei und dem kleinen Spachtel entstanden ist.

 

 

 

Cornelia hat mit breitem Spachtel große
abstrakte Flächen mit Acryl entwickelt.

Rechts und links sind Werke von der
Künstlerin Sybille Kreynhop als Inspiration
zu sehen.

 

 

 

Freuen Sie sich schon auf den nächsten Spachteltechnik-Workshop! Den Termin geben wir bald bekannt.
Menü